Archiv

Kategorien

Archiv 2016
März (1)
Januar (1)

Archiv 2014
August (1)

Archiv 2013
Januar (1)

Archiv 2012
August (1)
Juni (2)
Januar (1)

Archiv 2011
Juli (2)
Januar (3)

Archiv 2010
August (2)
Juni (1)
März (2)
Januar (1)

Archiv 2009
August (2)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (2)
April (4)
März (3)
Januar (1)

Archiv 2008
August (7)
Juli (2)
Juni (3)
Mai (7)
April (3)
März (5)
Januar (6)

Archiv 2007
August (3)
Juli (4)
Juni (2)
Mai (2)
April (4)
Januar (3)

Archiv 2006
August (2)
Juli (5)
Juni (3)
Mai (6)
April (5)
März (7)

Archiv 2005
August (1)
Januar (4)

Archiv 2004
August (3)
Juli (11)
Juni (2)
Mai (1)

News

100.000

Beitragvon Oberst Klink » 06.01.2008 - 10:35:50

Ein Jubiläum. Gestern Abend um 21:48:36 wurde in unserem Forum der Beitrag mit der ID 100.000 gemacht.
Damit sind wir nach dem offiziellen 1918 Forum das zweitgrößte Forum zum Spiel Battlefield 1918.
Ich hoffe, dass auch in Zukunft eine große Aktivität herschen wird und dieses Forum noch einige Jahre am leben erhalten wird.


Bild
kann man leicht übersehen: den Klink
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: 100.000
Kommentare: 19

1918 Zockerabend

Beitragvon Lord_Pyro » 12.01.2008 - 19:52:08

Vor einigen Jahren, als der Blaubarsch eine noch recht unbekannte spezies war und BF1918 noch durchweg auf mindestens 2 Servern gespielt wurde, hatten sich die damaligen Dev's die Sundaynightgames ausgedacht.
Das war ein Ereigniss speziell an die Publics gerichtet, beidem man sich Sonntags 19Uhr auf einem NGZ-Server traf und diesen Open End ordentlich füllte.

Die Kiste lief meist sehr gut, ohne Autounfall und lang, wurde jedoch eingestellt als die Ngzserver down gingen.
Eine Weile später füllte Inside diese Lücke und erweckte die Spiele wieder zu Leben.
Auch hier wurden die Server wieder gut gefüllt, wenngleich es keine gratis Kirschen für die Teilnehmer gab. :disgust:

Jetzt, in Zuge eines kürzlich erschienen Releases, wird diese Tradition zum dritten Mal zurück geholt und soll nochmehr Fahrt aufnehmen als ein Bobbycar.

Gespielt werden wird die Version 2.8, womit man endlich mal die neuen Karten mit mehr als nur 4 Spielern spielen kann.
Für die, die noch auf den 2.8 Patch gewartet haben eine Enttäuschung, es wird keinen geben, ihr müsst also den Full-Client ziehen.

Geplanter Termin ist Sonntag der 13.01.2008 um 19 Uhr auf dem Daddeltreffserver

gespielt werden: Battle of Cambrai, Battle of the Nete, Besika Bucht, Bismarck Archipel, Bocage, Cassino, Champagne, Chemin Des Dames, Fort Vaux, Montblainville, Monte Piana, Operation Gericht, Roye, Somme Gasattack, Tanzanian Plains, Villers Brettoneux


Daddeltreff ist der derzeit stabilste Server, weshalb die Wahl auf ihn fiel.

Wir hoffen auf rege Teilnahme, auch von clanlosen Publics.
Wer weiss, wann wir wieder so jung zusammen kommen ...


Bild
endlich da: Weltfrieden (nicht im Bild)
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: 1918 Zockerabend
Kommentare: 8

1918 Zockabend 20.01.2008

Beitragvon Abrakadava » 17.01.2008 - 16:26:59

Der letzte Sonntag hat gezeigt das sich Battlefield 1918 dem Tod hartnäckiger wiedersetzt als Jopi Heesters, dabei aber deutlich frischer aussieht. Grund genug um ein weiteres mal die noch aktiven Zocker der Szene auf den Daddeltreff-Server zu scheuchen um ein virtuelles Massaker anzurichten.
Für den Fall das dieses mal genau so viele Leute wie letzte Woche auf dem Server rumturnen besteht sogar die möglichkeit das der Daddeltreff zukünftig auch für die Platz hat mit denen eigentlich keiner spielen will.
Grund genug für alle 83er (und den traurigen, bemitleidenswerten Rest der keine Zahl vor seinem Namen stehen hat) sich am Sonntag Abend in einem Bad des Blutes zu vergnügen.

Da es auch diesmal keine gratis Kirschen gibt, nochmal die wichtigsten Fakten (ohne blutige Details) im überblick:

wann? Sonntag 20.01.2008 19:00 Uhr
wo? Daddel-treff Server
warum? die große 83 befiehlt es!


Bild
Offizieller Sponsor der neuen Sonntag Abend Spiele: Stiehl
Zuletzt geändert von Abrakadava am 20.01.2008 - 22:37:32, insgesamt 2-mal geändert.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: 1918 Zockabend 20.01.2008
Kommentare: 37

Vive la France!

Beitragvon Abrakadava » 20.01.2008 - 23:20:13

So langsam nimmt Verdun Gestalt an und straft all jene die an einen schnellen Tod des Projektes glaubten.
Neben zwei Französischen Gewehren präsentieren uns Leonidas und seine Mannen auch das Französische Player Model. Selbstverständlich trägt der Franzosen Krieger nur historisch korrekte Ausrüstungsgegenstände mit sich herum und begeistert den Pöbel mit einem besonderes schicker Gesichtsbeharrung.

Poilu
Bild Bild

Zu den beiden Argumentationsverstärkern Französischer Bauart muss wohl nicht viel gesagt werden da es sich, oh wunder, um das Lebel und das RSC handelt das wir schon aus diesem anderen komischen Spiel
kennen das eh keine Sau mehr zockt.

Lebel
Bild Bild

RSC
Bild Bild

Laut dem Entwickler Team ist das Waffenarsenal für die erste Version so gut wie komplett und wartet nur darauf von blassen, einsamen Jugendlichen eingesetzt zu werden die nichts besseres zu tun haben als sich in ihrer Freizeit auf virtuellen Kriegsschauplätzen die Birne wegzupusten. Geil!
Zuletzt geändert von Abrakadava am 21.01.2008 - 13:03:55, insgesamt 5-mal geändert.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Vive la France!
Kommentare: 4

Alles Gute 83

Beitragvon Abrakadava » 22.01.2008 - 13:19:42

Vor genau 4 Jahren erblickte das 83. Infanterie Regiment das Licht der Welt und wurde so zum ersten aktiven Clan der Battlefield 1918 Szene.
Selbstverständlich hat sich in der Zwischenzeit eine Menge geändert und der Clan hat immer wieder veränderungen durchgemacht die ihn aber nur zu dem werden liesen was er heute ist: ein Auffangbecken für durchgeknallte Irre

Bild
schön: kostenlose Umarmungen anbieten

Neben dem gemeinsamen Zocken stand vorallem die Gemeinschaft immer im Vordergrund und es entwickelten sich in den vergangenen Jahren viele gute Bekanntschaften die, auch über große Entfernungen, irgendwie zu funktionieren scheinen und wohl auch in Zukunft funktionieren werden. Auch der recht eigenwillige "Humor" und die teilweise recht seltsamen Ansichten von Moral, Recht und Sitte haben dazu beigetragen das der Clan sich, auch in schlechten Zeiten, immer am Leben erhalten hat und sich eine Sonderstellung in der Clanlandschaft gesichert hat. Selbstverständlich ist das Regiment der mit Abstand beliebteste Clan der Szene, was an der cleveren Diplomatie, der zurückhaltenden art der Mitglieder und natürlich auch an dem sittlichen und bescheidenem Verhalten der Clanführung liegt. Man kann fast behaupten das sich das 83. Infanterie Regiment in das Herz der Community gespielt hat.

Bild
wtf!? Du hast noch nicht gratuliert? >:O

Um zu verhindern das der Autor dieser News noch mehr Zeit mit dem Kram verschwendet den sowieso jeder weiss kommt es nun zu der üblichen beweihräucherung aller mehr, oder weniger, wichtigen Personen die irgendwann mal irgendwie und irgendwo dazu beigetragen haben das dieser Clan ist was er ist.

Dank an:
Huntha, Clausi, Nomak, Timpro, Barbarian, HvR, Tagedieb, Wilmo, Klink, Bubi, Pyro, Necro, Ratti, Hertel, Horst, Syndie, FeFe, Duddl, Radio, Benno, Schomi, Katha, Alki, Lesh, Zorbo, Bango, Ritter, Atilla, Caro, Cortex, Coldheat, Leder, Kaiser, Cici, Vellern, EF, K-irmit, Goldi, Gamma, Lexi, Shabatza, Coporal Maine, Mokka, Jochen, FF, TAR, KF, Mamma, Papa, 4 Chan, You Porn, Tschernobyl, Prypjat, der Sowjetunion, Gamestar, PC Action, Beatstube, Japan, Skandinavien, Lemmy Kilmister, Klaus Kinski, Ed Gain, Hannibal Lecter, Dokuo-Chan, Arthur Schoppenhauer, der Tabakindustrie, Großkalibrigen Artillerie Geschützen, Oleg Maddox, den Gaypirates, dem Gaydragon, Hans Dromedar, Frederik Frettchen, Mr. Stein und natürlich Frankreich

Jeder der nicht erwähnt worden ist sollte in sich gehen und sich fragen warum dies so ist.

Bild
freuen sich aber auch über jeden Scheiß: Japaner

Wir hoffen alle das wir noch oft Gelegenheit haben werden den Geburtstag des 83. Infanterie Regiments feiern zu können und das alle Mitglieder uns weiterhin erhalten bleiben. Natürlich sollte noch erwähnt werden das niemand der hier anwesenden, trotz dem zocken von Killerspielen und dem hören böser Musik, Amok gelaufen ist. Hail 83!
Zuletzt geändert von Abrakadava am 22.01.2008 - 15:16:56, insgesamt 24-mal geändert.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Alles Gute 83
Kommentare: 44

cron