Archiv

Kategorien

Archiv 2016
März (1)
Januar (1)

Archiv 2014
August (1)

Archiv 2013
Januar (1)

Archiv 2012
August (1)
Juni (2)
Januar (1)

Archiv 2011
Juli (2)
Januar (3)

Archiv 2010
August (2)
Juni (1)
März (2)
Januar (1)

Archiv 2009
August (2)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (2)
April (4)
März (3)
Januar (1)

Archiv 2008
August (7)
Juli (2)
Juni (3)
Mai (7)
April (3)
März (5)
Januar (6)

Archiv 2007
August (3)
Juli (4)
Juni (2)
Mai (2)
April (4)
Januar (3)

Archiv 2006
August (2)
Juli (5)
Juni (3)
Mai (6)
April (5)
März (7)

Archiv 2005
August (1)
Januar (4)

Archiv 2004
August (3)
Juli (11)
Juni (2)
Mai (1)

News

Im Westen nichts neues ...

Beitragvon Abrakadava » 10.10.2004 - 08:59:16

BlackJack arbeitet momentan an einer netten kleinen map für eine Entscheidungsschlacht zwischen bayerischen und englischen Truppen !
Aber seht selbst :

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Da es auf dieser Map vorrausichtlich keine Fahrzeuge geben wird, darf man auf spannende Grabenkämpfe hoffen !
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Im Westen nichts neues ...
Kommentare: 50

Halberstadt D.V

Beitragvon Abrakadava » 10.10.2004 - 09:09:50

Nach dem wir vor einigen Tagen das noch ungeskinte Modell dieses Prachtstückes sehen durften, kommen wir nun in den Genuss eines wirklich toll geskinten Flugzeuges, bei dem sich Wegvisor alle mühe gegeben hat ! aber seht selbst :

Bild Bild Bild

Die Halberstadt wurde anfang 1917 in die Türkische Luftwaffe übernohmen, und wurde auch noch nach dem Krieg im Dienst behalten.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Halberstadt D.V
Kommentare: 0

Desert Combat ?!

Beitragvon Abrakadava » 10.10.2004 - 09:15:17

Heute darf ich euch die ersten offiziellen Bilder von Helles Landing vorstellen. Diese Map basiert auf den Ereignissen rund um Gallipoli, wo britische Truppen in großer Zahl eine amphibische Landung in der Türkei durchführten. Den technisch und anfangs auch zahlenmäßig unterlegenen Türken, gelang es unter großen Verlusten diese Landung abzuwehren. Helles Landing ist die erste von drei Gallipoli Maps, die im Verlauf des Major Release 2 erscheinen werden.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Die von Screami erstellte Map stellt einen Teil der britischen Landung dar. Historisch beraten durch X_VanTagE_X wurde eine sehr stimmungsvolle Karte geschaffen, die wohl mit der nächsten Version kommen wird. Alle Bilder dieser Map sind Work in Progress Bilder. Es wird sich somit noch eine Menge tun auf dieser Karte.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Desert Combat ?!
Kommentare: 0

Wüstentarnung

Beitragvon Abrakadava » 10.10.2004 - 09:17:46

Passend zu den Gallipolli Maps stellen wir euch hier eine neue Textur für eine bekannte Waffe vor. Die deutsche 77 mm Feldkanone, deren Originaltextur von Rapunzel stammt, wurde von BlackJack angepasst. Die Wüstentarnvariante der Kanone zeigt wie man mit wenig Aufwand bekanntes Equipment noch deutlich verbessern kann.

Bild Bild

Die deutsche 77 mm Feldkanone wurden von nahezu allen Verbündeten der deutschen in großer Zahl eingesetzt. So fand die Waffe natürlich auch ihren Weg in türkische Arsenale und wurde in großer Zahl verwendet.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Wüstentarnung
Kommentare: 3

Ein Kamel und große Pläne für die Zukunft!

Beitragvon Wilmo » 24.10.2004 - 14:09:23

Nicht nur wurde ein neues Flugzeug vorgestellt, sondern es gab auch noch etwas interessanteres zu lesen. Doch erstmal die Sopwith Camel:

Bild
Bild

Die Camel wird der Standardjäger für die Briten werden, das Gegenstück zur deutschen Fokker Dr.1. Die Maschine war unter den Piloten gefürchtet aufgrund ihrer Nervösität und ihrem Linksdrift. Während 413 Piloten in Sopwith Camel-Flugzeugen vom Gegner getötet wurden, fanden nicht weniger als 385 den Tod bei Unfällen außerhalb von Kampfhandlungen. Allerdings war die Camel schnell, schwer bewaffnet und robust. So gelang es Roy Brown - zumindest wird es ihm zugesagt - den "Roten Baron" abzuschießen. Die Camel von Roy Brown soll wahrscheinlich auch Ingame kommen!

Wie aber im Battlefield1918-Forum zu lesen ist, hat der Teamleader Gamma neue und spannende Informationen bekannt gegeben. Ausgehend von einer Frage, welche Artilleriegeschütze die schon bekannten neuen Parteien bekommen, hat er sich zu einem spontanen Rundumschlag voller Details entschlossen.

So wird es im Major Release 2 natürlich jede Menge neue Karten geben (Wüstenkrieg, das Team arbeitet auch an Cambrai, Ypern, Somme, Marne, das alles hängt aber von benötigten Models ab), aber auch komplett neue Sounds (ansatzweise erkennbar an den kürzlich releaseten Kostproben), ein Intromovie (das erste bei einer Mod!) und Bot Support für die "alten Karten" (sprich: Langemarck, Nebelberg, Argonnerwald, Chemin des Damnes, Champ de Feu, usw.).

Außerdem wird es komplett eigene Sounds geben, also keine pseudodeutschen oder von BF übernommene Funksprüche, sondern selbst entwickelte passend zum Ersten Weltkrieg. Auch wird an neuen Waffensounds gearbeitet und an einem eigenen Soundtrack.

Nach dem MR2-Stress wird laut Gamma endlich der Seekrieg Beachtung finden, was sicherlich viele freuen wird...

Doch leider konnte man Gamma kein Releasedate für den Major Release 2 entlocken, obwohl das Team einen Termin im Auge hat. Wir hoffen, dass der Termin in der Nähe liegt und auch eingehalten wird.

Links:
Forumsbeitrag
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: Ein Kamel und große Pläne für die Zukunft!
Kommentare: 11

cron