Archiv

Kategorien

Archiv 2017

Archiv 2016
März (1)
Januar (1)

Archiv 2014
August (1)

Archiv 2013
Januar (1)

Archiv 2012
August (1)
Juni (2)
Januar (1)

Archiv 2011
Juli (2)
Januar (3)

Archiv 2010
August (2)
Juni (1)
März (2)
Januar (1)

Archiv 2009
August (2)
Juli (1)
Juni (1)
Mai (2)
April (4)
März (3)
Januar (1)

Archiv 2008
August (7)
Juli (2)
Juni (3)
Mai (7)
April (3)
März (5)
Januar (6)

Archiv 2007
August (3)
Juli (4)
Juni (2)
Mai (2)
April (4)
Januar (3)

Archiv 2006
August (2)
Juli (5)
Juni (3)
Mai (6)
April (5)
März (7)

Archiv 2005
August (1)
Januar (4)

Archiv 2004
August (3)
Juli (11)
Juni (2)
Mai (1)

B&P News - Mr. Steins Eltern

Beitragvon De_little_Bubi » 21.06.2006 - 23:19:21

Auch wenn die überschrift freudiges verkündet, müssen wir zunächst einmal mit etwas traurigem beginnen.
Leider ist uns durch eine ehm kleine Fehlkalkulation ein kleines missgeschick bei einem unseren Forschungsreaktoren geschehen.
Die gesammte Einrichtung sowie die 14 umliegenden Dörfer flogen in die Luft.

Reaktorunfall

Dabei kamen Schätzungsweise 98.000 Menschen und 1 Igel ums Leben.
Auch wenn ihr dieses Bild aus den Medien kennt, die euch erzählen wollen das dies ein Sonnenuntergang sei, glaubt uns wir wissen es besser. Wir wollten das ganze nur nicht so in die Öffentlichkeit tragen, da dies eventuell unseren Ruf (und unsere Geldtasche) schaden könnte.

Aber zu Sache. Bedauernswerterweise wohnten ganz in der nähe Mr.Steins Eltern.
Papastein und Mamastein.

Papastein arbeitet in einem Kohleschacht als Kristall.
Seine Aufgabe ist es den Arbeitern zu zeigen, das die Kohle noch mit anderen Stoffen versehen ist und gereinigt werden muss.

Papa Stein

Alles in allem ein langweiiger aber auch harter Job.

Mamastein ist da ganz anders. Als reinrassige Sandrose ist sie sehr darauf bedacht gewesen, Mr.Stein nach alter Tradition mit viel Disziplin und Härte zu erziehen.
Dafür muss man natürlich selbst extrem Fit sein.
So sehen wir sie bei ihren morgentlichen Kraftübungen.

Mama Stein

Wenn sie aber gerade schläft oder besoffen am Boden liegt, kann man sich vorstellen das sie sehr nett ist.

Während dem "Unfall" standen sie Beide am Fenster ihres Wohnzimmers und beobachteten den grellen Blitz.

Mama und Papa Stein

Wie durch ein Wunder überlegbten sie das Unglück und P&B Alles ausser Waffen CoKG scheute natürlich keine Mittel und Wege um sobalt wie möglich Mr.Stein wieder mit seinen Eltern zu arrangieren.

So wa die erste Begnegung am Strand von Hawai.

Treffen am Strand

Mr.Stein war überglücklich, dass seine Eltern den schrecklichen "Unfall" überlebten.

Umarmung

Doch wie soll es nun weitergehen? Wo sollen Mr.Steins Eltern nun wohnen?
Mr.Stein hat Bubi breit geschlagen auch seine Eltern auf zu nehmen.
So standen Papa und Mama Stein am gestrigen Abend auf der Fussmatte.

Fussmatte

Nach einer kurzen eingewöhnungsphase erkannte dann auch Bubi das es das besste war.
Nun zoggt Mr. Stein seinen Vater im Schach ab und nicht mehr ihn.

Schach
Zuletzt geändert von De_little_Bubi am 25.06.2006 - 16:43:21, insgesamt 2-mal geändert.
News ganz lesen: Hier
Link zum Thema: B&P News - Mr. Steins Eltern
Kommentare: 4

cron