Neue Monitore

Problembehebung für Hard- & Software sowie Kaufberatung
Antworten
Benutzeravatar
Oberst Klink
Clanleader
Clanleader
Beiträge: 1895
Registriert: 27.05.2005 - 14:07:16
Kontaktdaten:

Neue Monitore

Beitrag von Oberst Klink » 19.03.2012 - 13:20:08

Ich wollte mir 2 neue Monitore kaufen.

Sollten nicht allzu teuer sein. Brauche die auch nicht für professionelle Bild- oder Videobearbeitung.

Was meint ihr zu den beiden:

http://www.berlet.de/monitore/226-v3-la ... rczku.html

http://www.berlet.de/monitore/gl-2250-q0tho8fhs9l.html

(Ich will natürlich nicht beide kaufen, sondern 2 von der gleichen Sorte.)

Benutzeravatar
necro
Dr. der Heilanstalt für Gehirnkrüppel
Dr. der Heilanstalt für Gehirnkrüppel
Beiträge: 5356
Registriert: 03.05.2005 - 17:45:17
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von necro » 19.03.2012 - 13:28:13

Viele Zocker heulen rum, wenn der Monitor eine Reaktionszeit von 5ms und schlechter aufweist. Wenn dir das egal ist, kann man das schon machen. Ich habe meinen 24" auch von Aldi und habe keinerlei Beschwerden damit. Du wirst damit auf deine Kosten kommen und der Preis ist auch nicht übertrieben.
Hast du eine unheilbare Krankheit? Möchtest du Krüppel deinem Leben schon ein Ende setzen?
dann besuche mich in meiner Klinik, ich werde dich heilen :)
"French Revolution: Won, primarily due to the fact that the opponent was also French."

Benutzeravatar
tetrodoxin
Ich bin wichtig
Beiträge: 10440
Registriert: 12.07.2006 - 20:04:19
Wohnort: Pilsting
Kontaktdaten:

Beitrag von tetrodoxin » 20.03.2012 - 02:44:28

Bisschen mehr Infos wären vllt ned schlecht. Was ist dein maximal eingeplantes Budget, für was werden die Monitore verwendet, wie groß willst du sie haben. Deinen Vorschlägen entnehm ich mal es sollen 22"er werden, im Preisbereich von 100-150€ ?

Wenn dem so ist, kann man diesen hier empfehlen:
http://www.amazon.de/dp/B0043VPC0K/ref= ... B0043VPC0K

Von BenQ würd ich generell die Finger lassen, außer sie stechen bei nem Test wirklich hervor (was sie bisher selten taten). Philips seh ich ähnlich, deren Brilliance-Serie (200€+) ist hervorragend, der Rest eher Durchschnitt. Da hast du von dem Asus vermutlich mehr Qualität fürs Geld.
Wir hatten mal ne Zeit lang die Asus in unserem Labor, sind echt ned übel. Mir persönlich wär zwar 22" zu klein, aber P/L is da wohl am besten^^
༼ つ ◕_◕ ༽つ

Benutzeravatar
necro
Dr. der Heilanstalt für Gehirnkrüppel
Dr. der Heilanstalt für Gehirnkrüppel
Beiträge: 5356
Registriert: 03.05.2005 - 17:45:17
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von necro » 20.03.2012 - 10:05:23

Kommt drauf an, wie er damit arbeiten muss. Zum Blendern und für AE/PS ist das sicherlich zu klein.
Hast du eine unheilbare Krankheit? Möchtest du Krüppel deinem Leben schon ein Ende setzen?
dann besuche mich in meiner Klinik, ich werde dich heilen :)
"French Revolution: Won, primarily due to the fact that the opponent was also French."

Benutzeravatar
Oberst Klink
Clanleader
Clanleader
Beiträge: 1895
Registriert: 27.05.2005 - 14:07:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberst Klink » 20.03.2012 - 13:29:35

Ich brauche nicht unbedingt so große Monitore. Ich hätte meinen derzeitigen 19"-Röhrenmonitor auch behalten, bis er kaputt geht, aber es geht mir langsam auf den Geist, immer zwischen den Fenstern hin- und herschalten zu müssen. Daher wollte ich jetzt 2 haben.
Der von Asus macht von den Rezensionen wirklich nen guten Eindruck und es ist immerhin ein DVI-Kabel dabei. Den habe ich jetzt bestellt.
Danke für die Hilfe.

Benutzeravatar
ColdHeat
offizieller Spion von TAR
Beiträge: 9840
Registriert: 27.06.2006 - 23:36:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von ColdHeat » 29.03.2012 - 20:18:07

Nachdem mein alter & höchst zuverlässiger 17" Sony Röhrenmonitor (gut 10 Jahre alt) letzte Woche beim Lüften während der Arbeit scheinbar etwas Regen abbekommen hat und nun permanent am flackern und zischen ist, hab ich mir vorgestern einen neuen gegönnt.

Bild

Samsung SyncMaster T24A350

24 Zoll, hat traumhafte Amazon Bewertungen bekommen, kommt gleich inklusive HDTV Receiver, ich kann wenn ich will Bild in Bild TV schauen und nebenbei am PC arbeiten, meine PS3 anschliessen und mit Freunden zokken usw. und wurde selbst bei Amazon von ursprünglich 300 Euro auf 200 reduziert. Damit ist Amazon.de endlich mal günstiger zum Monitor Kauf als Amazon.co.uk. Hab ihn jedoch bei Ebay OVP, angeblich unbenützt und mit Kassenzettel für 150 inkl Versand bekommen. Ich bin schon gespannt, was der Ebay Kauf tatsächlich taugt aber die Vorfreude über meinen ersten(!!!) TFT ist riesig. ^^

Sicher, dass du den nicht wieder zurückgeben und lieber 25 Euro drauflegen willst? ;)
Zuletzt geändert von ColdHeat am 02.04.2012 - 20:35:05, insgesamt 1-mal geändert.
Undecayed Apfel - Must be übernatürlich

Benutzeravatar
Oberst Klink
Clanleader
Clanleader
Beiträge: 1895
Registriert: 27.05.2005 - 14:07:16
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberst Klink » 02.04.2012 - 17:08:36

Schaut ganz gut aus. Aber ich bin da skeptisch sowas bei ebay zu kaufen.
Bin mit den beiden, die ich gekauft habe ziemlich zufrieden. Von der Größe her sind die auch ausreichend. bin ja von meinem alten 19"-Röhrenmonitor nicht so viel gewohnt. 2 noch größere würden mir zu viel Platz wegnehemen.

Benutzeravatar
ColdHeat
offizieller Spion von TAR
Beiträge: 9840
Registriert: 27.06.2006 - 23:36:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von ColdHeat » 05.04.2012 - 21:21:36

Ich habe ihn gerade vor mir fertig aufgebaut und die erste Runde WoT gezokkt. Tja.. was soll ich sagen?

Ich hatte durchaus erwartet, dass der Unterschied von einem 11 Jahre alten 17" Röhrenmoni zu einem 24" HDTV Monitor spürbar ausfallen würde aber... OH MEIN GOTT!!

Es ist KEIN Vergleich! Ich habe auf einmal das Gefühl als würden die Panzer, die auf meinem alten Monitor "mhh kay nice" aussahen plötzlich dreidimensional greifbar & völlig plastisch vor mir stehen und ich will meinen Monitor aufgrund der Brillianz der Schärfe und des völlig neuen Eindrucks der sich mir plötzlich offenbart, eigentlich nur noch ständig umarmen! Ich hatte eine bisschen klarere Optik erwartet aber das ist, als ob ich eine neue Grafikkarte eingebaut hätte o.O

Das mit Ebay war scheinbar ein Glücksfall. Der Moni ist in der Tat originalverpackt und ungeöffnet zu mir gekommen, alles original eingeschweist, Schutzfolie noch auf dem Monitor, selbst der Geruch war nagelneu.

Mal im Ernst.. das waren wahrscheinlich die am Besten, jemals von mir angelegten 150 Euro ever.











Ich kann kaum HD Pornos erwarten :oops:
Undecayed Apfel - Must be übernatürlich

Antworten